LANDESTIERRETTUNG

    

Wenn Menschen mit Ihrem Tier in Not geraten, sind sie auf die Hilfe von Organisationen und Menschen in Ihrem Umfeld angewiesen.

Die Landestierrettung hilft – durch Bergung, Erstversorgung und Transport.
Unser Einsatz resultiert aus Liebe und Mitgefühl zu den Tieren.
Die
Landestierrettung ist ein Zweig der gemeinnützigen offiziell eingetragenen Hilfsorganisation „Pferdeschutz Gut Riedenhof“.

Das Tierheim und die Tierrettung bekommen keine staatlichen Unterstützungen.

Unsere Landestierrettung ist 24 Stunden im Einsatz!

Egal ob GROSS- oder KLEIN-tiere, ob privates, gefundenes oder Wildtier, Sie können uns in jedem Notfall rufen.
Mit einer Tierrettungsmitgliedschaft sichern Sie sich und Ihr Tier ab, dass Ihrem Tier im Notfall geholfen wird.
Die
Landestierrettung wird nicht nur von privaten Tierbesitzern, sondern auch von Einsatzkräften, Tierärzten und Behörden gerufen.

Um die Bergung und Rettung so optimal und tierschonend wie möglich zu gewährleisten, benötigen wir regelmäßig die modernsten Gerätschaften. Auch unsere Fahrzeuge müssen ständig auf den neuesten Stand gebracht und gewartet werden.

Werden Sie Tier-Mitglied:
Mit einem Beitrag von 10.-€/Monat sichern Sie das Leben Ihres Tieres.

Werden Sie Förder– Mitglied:
Verletzten Fundtieren und Wildtiere zu helfen ist eine Frage der Ethik.
Schon mit einem kleinen Betrag können Sie die Tierrettung unterstützen und wir können weiterhin den herrenlosen Tieren helfen.

Die Landestierrettung ist im täglichen Einsatz auf Sponsoren und Förderer angewiesen.


Landestierrettung - weil jedes Leben zählt!

 

                               

 

 Gruppe 1

Rettungsfahrzeuge

 Animal Rescue

Storch

CIMG2183     TRT Verbandschrank